Mittwoch, 7. August 2013

Paris, Part 1 // La belle ville

Schon seit Jahren wollte ich unbedingt der französischen Hauptstadt einen Besuch abstatten, unterm Eiffelturm stehen, durch die Gassen laufen, an der Seine entlang spazieren, die unzähligen klassizistische Bauten bewundern (Kunst-Abi lässt grüßen!) und auch die typischen Touri-Ziele wie die Notre Dame, die Glaspyramide vorm Louvre und den Arc de Triomphe aus nächster Nähe betrachten. Vergangenen Monat war es dann endlich soweit: Stefanie und ich verbrachten eine wirklich schöne, sonnige Woche im ebenso schönen Paris. Hier ein paar erste Eindrücke, weitere Posts und Bilder von besonderen Sehenswürdigkeiten folgen.




Kommentare:

  1. Marie,
    my love,

    your blog is wonderful! :-D
    The pictures are breathtakingly beautiful. :-)

    Kisses from Bournemouth!
    <3

    AntwortenLöschen
  2. marie <3
    die fotos sind wunderwunderhübsch! am liebsten möchte ich sofort nach paris fahren.
    ich freu mich schon auf den zweiten teil :)

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe Marie,

    das ist der Grund, weshalb ich dir gesagt habe, du sollst wieder einen Blog anfangen:
    Er ist wundervoll! Ich freue mich auf die nächsten Bilder aus unserem wunderschönen Urlaub...

    Liebe Grüße von der anderen Seite des Regenbogens, Stefanie aus dem momentan sehr nassen Australien <3

    AntwortenLöschen
  4. Hach ja, da werden Erinnerungen wach.. Ich finde, du machst dich sehr gut in Paris, Marie. Weißt du, so wie sich ein Sofa gut im Wohnzimmer macht. Nicht, dass du wie ein Möbelstück wärst, mais un peu comme une Parisienne.... :)♥

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)