Freitag, 23. August 2013

Paris, Part 3 // Montmartre

Den heutigen Post widme ich einem besonders schönen Pariser Stadtteil. Von allen Tagen, die wir in Paris verbracht haben, hat mir der in Montmartre wohl am besten gefallen. Sowohl die Sacre Coeur als auch ihr Vorplatz als auch die kleinen Gässchen und die ganze Umgebung sind wirklich hübsch anzuschauen und auf jeden Fall einen Besuch wert. Weil ich ja "Die fabelhafte Welt der Amélie" so mag, wollte ich natürlich auch unbedingt in das Café, in dem Szenen des Films gedreht wurden. Apropos gedreht, unser allabendliches Paris-Videotagebuch haben wir an dem Tag trotz irritierter Blicke der Passanten an einem Brunnen an der Sacre Coeur aufgenommen, uns anschließend ins Gras gelegt, die Sonne genossen und einen sehr gelungenen Tag ausklingen lassen.


Kommentare:

  1. Montmartre <3 Das war wohl auch mein Lieblingstag! Einfach unvergesslich wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Vorplatz von Sacre Coeur ist mein Lieblingsplatz in Paris. Ich finde den Ausblick über die Stadt einfach überwältigend. Ich freue mich schon sehr darauf, ihn in zwei Wochen wieder zu genießen. Und natürlich den Jardin des Tuileries und den Innenhof des Louvre. Deine Bilder sind wie immer toll und lassen meine Vorfreude noch größer werden.

    AntwortenLöschen
  3. marie <3
    vielen dank für deinen lieben kommentar!
    deine fotos sind super schön (wie immer :)) paris ist aber auch eine wunderbare stadt um viele viele wunderbare tag zu verbringen :)
    bis bald und liebe grüße, cari

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)