Sonntag, 17. November 2013

Sunset // Muriwai Beach

Wie ich im letzten Eintrag ja geschrieben habe, hatten unsere Wwoofing-Hosts Angelika und John am Mittwochabend eine Überraschung bzw. ein "Abschiedsgeschenk" für uns. Die beiden haben Sarah und mich zum Muriwai Beach mitgenommen (20 Minuten Autofahrt) um der Sonne beim untergehen zuzuschauen. Vorher wurden noch eben Fish and Chips (superungesund, aber lecker) gekauft, die wir dann auch gleich gegessen haben, nachdem der Campingtisch aufgeklappt und die Jacken angezogen waren. Momentan ist übrigens Frühling in Neuseeland, bezogen auf Deutschland sind die Jahreszeiten hier ja genau umgekehrt. Die wärmsten Monate von Dezember bis Februar haben wir also noch vor uns. Kaum am Strand angekommen, waren Sarah und ich natürlich schon fleißig am Fotos knipsen. Wir waren ganz glücklich, endlich am Meer zu stehen, und der Sonnenuntergang war wahnsinnig schön, aber das zeigen die Bilder sowieso besser als meine Erzählungen. So ging ein toller letzter Abend bei unserer Gastfamilie zu Ende. Am nächsten Morgen haben Sarah und ich in aller Frühe unser Zimmer und das Bad aufgeräumt, die Koffer fertig gepackt und uns verabschiedet. Schade war es schon, wir hatten uns eigentlich gerade ganz gut eingelebt und wohl gefühlt hatten wir uns dort sowieso von Anfang an. Aber wir wollen ja weiter. Auch an dieser Stelle nochmal ein ganz liebes Danke an Angelika, John und Thomas, für alles. Wir hatten eine wirklich gute Zeit bei euch und einen super Start in unser großes Abenteuer!


Kommentare:

  1. Das war aber wirklich ein wunderschöner Sonnenuntergang :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich fass es kaum- so schön ist es♥♥♥
    FREUE MICH AUF DIE NAECHSTEN Berichte.♡♡♡ Alles Liebe Mami

    AntwortenLöschen
  3. Wünscht man sich bei einem solchen Sonnenuntergang nicht das die Zeit einfach stehen bleibt?

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder hast du da gemacht, Marie! :)
    Was für eine Kamera benutzt du denn? Ich bin gerade sowas von neidisch - ich will da auch wieder hin!
    Ich träume schon ständig davon. :(

    Bis dahin verfolge ich nun deinen Blog und schwelge mich in Erinnerungen! Hab eine tolle Zeit.

    Liebe Grüße

    Evi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)